Antrag 23/I/2019 Rote Busse für den Kiez

Status:
Nicht abgestimmt

In Umsetzung des Landesparteitagsbeschlusses 01/II/2018 „Für eine starke SPD in Berlin: SPD organisatorisch erneuern“ fordern wir den Landesvorstand der Berliner SPD dazu auf, die Präsenz in der Fläche dadurch zu sichern, dass insbesondere die Abteilungen, in denen die SPD bei den vergangenen Wahlen zuletzt hohe Verluste verzeichnen musste und die aufgrund ihres geografischen Zuschnitts und / oder ihrer Mitgliederstruktur nicht in der Lage sind, eine regelmäßige Präsenz vor Ort sicherstellen zu können, durch die Bereitstellung der im Wahlkampf bewährten „Roten Busse“ unterstützt werden.

 

Diese sollen zum Beispiel die Durchführung monatlicher Sprechstunden ermöglichen und den Kontakt zu Bürgerinnen und Bürgern verstärken.

Empfehlung der Antragskommission:
Überweisen an: Landesvorstand (Konsens)