Antrag 110/II/2019 Integrierte Sekundarschulen stärken – soziale Entmischung bekämpfen!

Die sozialdemokratischen Mitglieder des Abgeordnetenhauses und des Berliner Senats werden dazu aufgefordert, sich dafür einzusetzen, dass

 

1. jede Integrierte Sekundarschule (ISS) in Berlin bis spätestens 2030 eine eigenstände gymnasiale Oberstufe hat. Kooperationen mit Oberstufen anderer Schulen sind nur in begründeten Ausnahmefällen zu gestatten

 

und

 

2. bei Übernachfrage von ISS von Schüler*innen nach der 6. Klasse eine Los-Quote von 100% zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingeführt wird. Nähe zur Schule und das Vorhandensein einer Lernmittelbefreiung können innerhalb des Losverfahrens berücksichtig werden.

 

Empfehlung der Antragskommission:
Erledigt bei Annahme 118/II/2019 (Konsens)