Antrag 159/II/2018 Ausbildungskapazitäten für MitarbeiterInnen der bezirklichen Ordnungsämter in der Berliner Verwaltungsakademie erhöhen

Status:
Überweisung

Die sozialdemokratischen Mitglieder des Senats und die sozialdemokratischen Mitglieder des Abgeordnetenhauses werden aufgefordert, die Ausbildungskapazitäten für MitarbeiterInnen der Ordnungsämter zu erhöhen und dabei sicherzustellen, dass man bei den AusbilderInnen nicht auf aktive Führungskräfte der bezirklichen Ordnungsämter zurückgreift.

Begründung:
Das Angebot der Kurse in der Verwaltungsakademie für die Aus- und Fortbildung von MitarbeiterInnen der bezirklichen Ordnungsämter entspricht seit Langem nicht den realen Bedarfen. Hauptursache liegt darin begründet, dass die Verwaltungsakademie ausschließlich als AusbilderIn auf erfahrene Führungskräfte aus den Ordnungsämtern zurückgreift. Aufgrund der personellen Ausstattung der Berliner Ordnungsämter wird es immer schwieriger selbst diese erfahrenen Führungskräfte als Ausbilder zu rekrutieren.
Empfehlung der Antragskommission:
Überweisen an: AG Fraktionsvorsitzende (Konsens)