Antrag 50/II/2018

Download (PDF)

Titel Wasserversorgung in die öffentliche Hand

AntragstellerInnen Abt. 04/76 Rund um den Karl-August-Platz

Veranstaltung(en) II/2018

Der Landesvorstand möge beschließen:

Der Landesparteitag möge beschließen:

Der Parteivorstand möge beschließen:

Wasserversorgung in die öffentliche Hand

Die Wasserversorgung gehört in die öffentliche Hand vor Ort. Das muss im Grundgesetz verankert werden. Die SPD Bundestagsfraktion muss sich dafür einsetzen.
 

Beschluss

Erledigt bei Annahme 49/II/2018