Antrag WV15/II/2017

Download (PDF)

Titel SPD++ Frischer Wind in den Strukturen

AntragstellerInnen KDV Friedrichshain-Kreuzberg

Veranstaltung(en) II/2018, II/2017

Der Landesparteitag möge beschließen:

Der Bundesparteitag möge beschließen:

SPD++ Frischer Wind in den Strukturen

Delegationen auf der Bundes- und Landesebene sind künftig so zu besetzen, dass 25 Prozent der Delegierten im Vergleich zum gleichrangigen Parteitag davor neu zu benennen sind. Eine Wiederbesetzung ist für den darauffolgenden Parteitag danach wieder möglich.
 
Auch in den klassischen lokalen Parteistrukturen vor Ort sollen sich neue Mitglieder in Entscheidungsfunktionen wiederfinden können. Hierfür sollen bei jeder Wahl 25% der Ämter an Mitglieder vergeben werden, die ein Amt auf solch einer Ebene noch nicht über einen längeren Zeitraum (z. B. länger als 12 Monate) ausgeführt haben.
 
 
 
 

Beschluss

Erledigt bei Annahme 01/II/2018