Antrag 122/II/2018

Download (PDF)

Titel Krankenhauseinweisung ohne Krankenkassenstempel ermöglichen

AntragstellerInnen AG 60plus Landesvorstand

Veranstaltung(en) II/2018

Der Landesparteitag möge beschließen:

Krankenhauseinweisung ohne Krankenkassenstempel ermöglichen

Die Fraktion der SPD im Abgeordnetenhaus Berlin und die Senatsverwaltung für Gesundheit werden aufgefordert, eine Änderung der Verwaltungsvorschriften für ärztliche Krankenhauseinweisungen zu veranlassen, nach der vom Arzt ausgestellte Krankenhauseinweisungen noch zusätzlich der Krankenkasse vorgelegt werden müssen.

Beschluss

Annahme