SPD Berlin

Anträge zum Landesparteitag

Antrag 100/I/2017 Neutralitätsgesetz beibehalten

AntragstellerInnen:

KDV Friedrichshain-Kreuzberg

Der Landesparteitag möge beschließen:

Neutralitätsgesetz beibehalten

Die SPD Berlin hält am Neutralitätsgesetz fest!
Keine religiösen Symbole an öffentlichen Schulen in Berlin!
 
Das Gesetz behandelt Angehörige aller Religionen gleich und untersagt allen LehrerInnen in öffentlichen Schulen sowie Bediensteten in Polizei und Justiz das Tragen sichtbarer religiöser und weltanschaulicher Symbole.
 
Wir SozialdemokratInnen wissen uns dabei im Einklang mit vielen LehrerInnen und BürgerInnen, die das sichtbare Tragen religiöser Symbole als Form der unzulässigen Beeinflussung Heranwachsender betrachten.
 

Beschluss

Annahme

PDF

Download (pdf)